Gemeinde Ilmmünster

Technische Betriebsführung durch den Wasserzweckverband Paunzhausen seit 01. Juli 2003

Wassergewinnungsanlagen:
1 Tiefbrunnen westlich der Ortschaft  Ilmmünster, Tiefe: 126,50 m

Wasserspeicher:
1 Hochbehälter 

Versorgungsleitungen:
Hauptleitungen ca. 20 km

Stand 31.12.2019:

geförderte Wassermenge:
99.600 m³ jährlich

Versorgte Einwohner:
2.357

Abnehmer: 
722

Drucken