Wasserzweckverband Paunzhausen

  • 1

Wissenswertes

Die Wassermenge die ein "normaler" Erwachsener am Tag zu sich nehmen soll, beträgt mindestens 1,5 Liter. Der Flüssigkeitsbedarf an sich beträgt bei einem "gesunden" Erwachsenen ca. 2,5 Liter/Tag oder 4% des Körpergewichts.

Der tägliche Bedarf wird durch etwa 0,7 Liter aus der Nahrung, der Rest (ca. 1,5 Liter) durch Trinken gedeckt.

Tagesbedarf:

Erwachsener          40  -  50 ml/kg Körpergewicht

Kinder                   80  - 120 ml/kg Körpergewicht

Gesamtwasserzufuhr für Kinder:

1 - 4   Jahren ca. 1,3 Liter/Tag

4 - 7   Jahren ca. 1,6 Liter/Tag

7 - 10  Jahren ca. 1,8 Liter/Tag

10 - 13 Jahren ca. 2,1 Liter/Tag

13 - 15 Jahren ca. 2,4 Liter/Tag

Auch im Alter sollte man bewusst trinken.

Das Durstgefühl nimmt ab, der Flüssigkeitsbedarf bleibt. Daher sollte man nicht erst trinken, wenn man Durst bekommt. Erst wenn dieser tägliche Flüssigkeitsbedarf gedeckt wird, ist die optimale physische und psychische Entwicklung gesichert.

Dafür ist das Leitungswasser optimal geeignet, da Ihnen dieses ständig kontrolliert und frisch zur Verfügung steht. Darüber hinaus weist es einen hohen Anteil an lebenswichtigen Mineralien und Spurenelementen auf.
 

Drucken E-Mail

Notfallnummer

Im Notfall wenden Sie sich bitte an die untenstehende Telefonnummer.
Sie werden an den Kollegen im Bereitschaftsdienst weitergeleitet:

08444 7221

0175 4140083 oder 0172 8697304


Über uns

Der Wasserzweckverband Paunzhausen übernimmt die technische Betriebsführung für die Wasserversorgungsanlagen der

● Gemeinde Allershausen

● Gemeinde Ilmmünster

● Gemeinde Hettenshausen

● Wasserzweckverband "Geroldshausener Gruppe"

● Ortschaft Wolfersdorf


Wasserzweckverband Paunzhausen

Freisinger Straße 17, DE-85307 Paunzhausen

08444/91799-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten: Montag - Freitag: 08.00Uhr - 12.00Uhr


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!